ANNY art club – make up your nails

Nail Art ist derzeit DAS Thema in den Hotspots der USA. Auf Instagram und Twitter präsentieren die wohl bekanntesten Trendsetter regelmäßig ihre selbst designten Nail Art Looks. Mit den angesagten Lacken von ANNY und nur wenigen Alltagstools kann nun jede Frau ihre Nageldesigns selbst kreieren und damit neue Trends setzen. ANNY präsentiert die kultigsten Nagellooks von „einfach“ bis „anspruchsvoll“ mit Step-by-Step-Anleitungen und vielen nützlichen Tipps zum Nachmachen. Ob geometrische Designs oder angesagte Polka Dots – hier findet jeder Nagellack-Fan ein passendes Design.

BE CREATIVE AND HAVE FUN – WITH ANNY

General Tips

Wichtige Anwendungshinweise

Step 1: Vorbereitung der unlackierten Nägel

Entfernen von Fett- und Staubpartikeln sowie ggf. der Nagelhaut (z.B. mit dem ANNY cuticleoff-effective gel) für ein perfektes Ergebnis.

Step 2: Auftragen der Grundierung

ANNY base coat oder ANNY ridgefiller auftragen – für längere Haltbarkeit und Schutz vor Verfärbungen.

Step 3: Auftragen der Grundfarbe

Zwei Lackschichten dünn auftragen – für mehr Deckkraft. Für optimale Deckkraft Nagellook mit hellerer Farbe beginnen und dunkleren Ton als aufbauenden Lack verwenden.

Step 4: Aushärtung der Lackschichten

Einzelne Schichten immer vollständig trocknen lassen, um Aushärtung des gesamten Nageldesigns zu ermöglichen.

Step 5: Ablösen verwendeter Schablone

Klebestreifen und NAIL ART STENCILS erst nach vollständiger Trocknung vorsichtig ablösen, um ein Ausfransen der Kante zu vermeiden.

Step 6: Einplanung von ausreichender Zeit

Ruhig und präzise arbeiten – für ein schönes, gleichmäßiges Ergebnis.

Tools

Die wichtigsten Tools für den Perfekten Nagellook

Tools für verschiedene Dot-Größen

Make up-Schwämmchen

Feine Schere

Klebeband

Lochverstärker

Nail Art Studs

Nail Art Stencils

Metallic Nail Tips

Pinzette